Unglaublich

Ich glaube es kaum, dass ich in diesem besonderen Jahr aufgrund der Reservationen kaum dazu komme, den Blog zu füttern. Wir freuen uns wie Honigkuchenpferde über die tolle Buchungslage in diesem Herbst,  habt alle vielen Dank. Zum allerersten Mal durften wir auch ein Paar aus den Niederlanden begrüssen, sie folgten spontan unserem Wegweiser. Zuerst war die Rede von einer Nacht, ein paar Stunden später war auch die zweite Nacht gebucht. Schlussendlich wurden dann sieben Tage daraus. Das ist wohl ein untrügliches Zeichen dafür, dass es ihnen gefallen hat. Ausgerüstet mit einem Couvert voller Prospekte fuhren sie wieder heim. Mal schauen . . .

Geschaut haben wir etwas bange, als gestern ein Gewitter mit "Allerta rossa" über uns zog. Viel Kies wurde weggeschwemmt, und der eine Parkplatz war geflutet. So, dass Stevo ein Loch durch das Mäuerchen machen musste, dass das ganze Wasser wieder abfloss. So ist es halt, wenn man am Hang mit toller Fernsicht wohnt.

Natürlich ist unsere Strasse teilweise wieder schlammig, dafür ist die Sicht wieder staubfrei. Nach einer so langen Zeit ohne Regen freut man sich auch, endlich wieder vom Staub befreit zu sein. Zum Glück hat die Barberatraube nicht gelitten, denn diese ist noch die einzige, welche auf die Lese wartet. Diese wird in den kommenden Tagen beginnen. Warum ich das so genau weiss? Nun ja, meine gute Seele Diana - sie reinigt die Zimmer - kann an den Lesetagen jeweils nicht zu mir kommen. Da liegt es dann an mir, dass die Gäste ein gemachtes Bett, ein sauberes Bad etc. vorfinden.

Nun hoffen wir auf tolles Herbstwetter für unsere Gäste, und ich pilgere endlich nach Fontanile, um die versprochenen Wandbilder zu fotografieren. Das gibt dann den "Stoff" für den nächsten Blog. Und auf den müsst ihr nicht sooo lange warten - versprochen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Werner Fehlmann (Samstag, 26 September 2020 11:54)

    Eine schöne entspannte Geschichte aus Italien..� tut gut � Liebe Grüsse aus der ��

  • #2

    Christy Walton (Montag, 08 August 2022 14:51)

    Hallo zusammen,
    Ich bin ein privater Kreditgeber, ich biete einen Kredit zu 2% an. Dies ist ein legitimes Unternehmen mit Ehre und Unterschied. Wir sind bereit, Ihnen bei jedem finanziellen Problem zu helfen. Wir bieten alle Arten von Krediten an. Wenn Sie also an diesem Kreditangebot interessiert sind Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer E-Mail: (christywalton355@gmail.com) Geben Sie auch die folgenden Details an, damit wir sofort mit dem Darlehen fortfahren können.

    Name:
    Benötigte Menge:
    Dauer:
    Land:
    Der Grund für den Kredit:
    Monatliches Einkommen:
    Telefonnummer:
    Kontaktieren Sie uns mit den oben genannten Details per E-Mail: christywalton355@gmail.com
    Grüße an euch alle.